16. Rallyetag letzter Rallyetag “Abschied vom Wüstenelch”

16. Rallyetag letzter Rallyetag “Abschied vom Wüstenelch”

– Aufwachen ohne Schaukeln,
– kein Schlafsackgemuffel auf einem Beifahrersitz,
– kein Morgenregen auf Oberdeck,
– keiner von uns hat sich auf einem Autodach an der Reeling des Kombis festhalten müssen, um nicht abzustürzen.

„Zum Beitrag“

15. Rallyetag „Ende der Odysee“

Heute war es dann soweit. Ende der Odysee! Um 10:00 Uhr legte unser alte Dame im Hafen von Mersin an. Voller Freude darüber verliessen wir das Schiff, das uns 4 Tage lang in ihrem charmanten Bann zog.

„Zum Beitrag“

10. Rallyetag „Warten auf Calypso“

Kategorie : das Rennen 2011

Aufstehen im Apartement unseres Hotel: Konsequent wird ein straffer Zeitplan ignoriert und nach dem Frühstück auf der Terasse des Hotels erst einmal wie immer über die weltlichen Probleme diskutiert. Wie in der Weltpolitik mussten wir ergebnislos nach 3 Std. abbrechen.

„Zum Beitrag“