16. Rallyetag letzter Rallyetag “Abschied vom Wüstenelch”

16. Rallyetag letzter Rallyetag “Abschied vom Wüstenelch”

– Aufwachen ohne Schaukeln,
– kein Schlafsackgemuffel auf einem Beifahrersitz,
– kein Morgenregen auf Oberdeck,
– keiner von uns hat sich auf einem Autodach an der Reeling des Kombis festhalten müssen, um nicht abzustürzen.

„Zum Beitrag“

15. Rallyetag „Ende der Odysee“

Heute war es dann soweit. Ende der Odysee! Um 10:00 Uhr legte unser alte Dame im Hafen von Mersin an. Voller Freude darüber verliessen wir das Schiff, das uns 4 Tage lang in ihrem charmanten Bann zog.

„Zum Beitrag“